Ferrero – Yogurette

Geposted am 02.06.2008 von

Heute habe ich mir mal ’ne Packung Yogurette mitgebracht. Die kommt in der absoluten mädchenrosa-farbenen Papp-Verpackung daher und wäre da nicht noch der Yogurette-Schriftzug und ein bisschen EM-Werbung drauf, würde die ganze Geschichte glatt als Produkt aus dem Damenbereich in der Drogerie durchgehen.

Ferrero Yogurette Verpackung
Kümmern wir uns aber nicht um die Verpackung, was zählt sind doch sowieso die inneren Werte, und da kann können die kleinen Riegel wahrlich punkten!
100g Yogurette sind drin, verteilt auf 8 einzeln verpackte Riegel (in rosa, was sonst). Das macht rein rechnerisch also 12,5g pro Schokoriegel und ist fast ein bisschen zu klein geraten. Für mich persönlich könnte da ruhig noch ein Biss mehr dran ein.

Bevor man die Schokolade dann auspackt, sollte man eine ganz wichtige Vorbereitung treffen: Und zwar kühlen! Denn sobald die Yogurette auch nur ansatzweise auf Zimmertemperatur ist (und bei den tropischen Temperaturen zur Zeit geht das schneller als man denkt! Da wird der Weg vom Supermarkt nach Hause zum Spießroutenlauf), wird sie dermaßen labbrig weich und klebrig, dass man sich erstens gewaltig die Finger schmutzig macht und zweitens der Geschmack auch irgendwie nicht mehr so überzeugend ist.

Wenn man die Riegel dann aber ein paar Stunden im Kühlschrank untergebracht hatte, es schafft sich durch die rosa Verhüllung zu kämpfen und dann in den putzigen kleinen Schokoriegel beißt, wird man mit einem tollen Schoko-Geschmack belohnt der wunderbar mit der leicht säuerlichen Joghurt-Creme-Füllung harmoniert. In der Joghurt-Creme sind kleine Erdbeergranulat-Stückchen, die nochmal einen saueren und sehr leckeren Geschmack haben. Zusätzlich sieht das ganze auch noch ganz nett aus. Wer genau hinschaut sieht sogar, dass der Kern von einer eigenen dünnen Halbbitter-Schokoschicht umhüllt ist, die etwas dunkler als die eigentliche gewellte Vollmilch-Schokohülle ist.

Ferrero Yogurette - Ein Riegel

So eine Packung bekommt übrigens zwischen 80 und 90 Cent und damit, wie ich finde, im Mittelfeld.
Zusammengefasst kann man sagen, dass Yogurette ein super Sommer-Schokosnack ist, den man aber ausschließlich gekühlt genießen sollte – dafür ist er dann aber umso besser.


Sorry. Keine Kommentare erlaubt.




Note: This is the end of the usable page. The image(s) below are preloaded for performance only.