Kinder – Happy Hippo Cacao

Geposted am 10.06.2008 von

Der Happy Hippo Snack von Kinder ist eine Süssware die durch das intensive Fernseh Marketing eigentlich jeder kennen sollte.
Was mir nicht bewusst war, ist das er vor kurzem komplett neu aufgelegt worden ist.

Wir testen hier bereits die neue Version, den Happy Hippo Cacao, welcher den alten Klassiker am Markt ablöst. Irgendwie war ich immer der Meinung das es beide Versionen immer noch zu kaufen gibt, doch der Besuch im Tengelmann hat mich da bitter enttäuscht.

Scheinbar ist bei glücklichen Hippos keine friedliche Koexistenz möglich.
Der Unterschied zum alten Snack ist, dass der neue nicht mehr nur mit der Haselnusscreme gefüllt ist, sondern eine Mischung aus Milch und Kakaocreme enthält. Zusätzlich sind auf der Unterseite noch ein paar Haselnuss Splitter mit Schokolade zu finden.
Kinder - Happy Hippo Cacao Packung
Die Verpackung wurde ebenfalls neu aufgelegt, so ist die Ü-Eier Figur nicht mehr das Maskottchen der Snacks, sondern lediglich ein Bild des offenen Riegels ist auf der Packung abgebildet.

Die Riegel sind nun auch halb offen mit einem Kunstofffenster, früher war das Maskottchen auf der Packung und sie war komplett undurchsichtig.

Die fünf Snacks (104 g) in einer Packung haben eine insgesamte Kalorienmenge von 583 kcal. Eine ordentliche Portion, dafür das es eigentlich ein Milchsnack ist.
Für den kleinen Hunger ist ein einzelner Snack aber völlig ausreichend.

Das neue Konzept unterscheidet sich im Geschmack stark von dem alten Snack, und wie ich sagen muss zum schlechten hin.
Kinder - Happy Hippo Cacao
Der Happy Hippo Cacao schmeckt eigentlich wie ein kalter Schokoladen Riegel und hat nicht mehr dieses leckere leichte und nussige Aroma von vorher.
Die Kakaocreme ist sehr mächtig und vorschmeckend, von der Milchcreme bekommt man nicht viel mit. Die Nüsse auf der Unterseite sind sehr lecker und knackig, sie passen auch gut zu der Schokolade auf der Aussenseite.
Die Kakaocreme ist mir etwas zu bitter und zu fest von der Konsistenz, durch die weiche Milchcreme wird das insgesamt Ergebnis leider auch nicht besser.
Komisch eigentlich, da beide Cremes zu gleichen Teilen enthalten sind, je 36,5 %

Ich denke das es eigentlich das Ziel von Ferrero war dem Happy Hippo Snack mehr den Charakter einer leichten Milch Mahlzeit zu geben, deswegen wurde die Nusscreme ausgetauscht.

Der Geschmack musste sehr darunter leiden meiner Meinung nach, daher halte ich den neuen Happy Hippo Snack eher für einen Flop.


Sorry. Keine Kommentare erlaubt.




Note: This is the end of the usable page. The image(s) below are preloaded for performance only.