Airwaves Active – Koffein und Guarana

Geposted am 22.06.2008 von

Fest anschnallen ist angesagt, denn heute haben wir ein ganz heisses Eisen im Feuer.
Die Rede ist vom Airwaves Active mit Koffein und Guarana, denn mit dieser Mischung ist er ein Top Anwärter auf den Platz 1 in der Kaugummi Toplist.

Zur Zeit thront dort noch der Airwaves Cool Cassis, welcher den letzten Kampf gegen den Eclipse Fusion nur knapp gewonnen hat.
Den Airwaves Active haben wir von unseren Importhändler, umso verwunderter war ich als auf der Packung eine deutsche Aufschrift war und zwar „Mit Koffein und Guarana“. Auch die Inhaltsstoffe waren auf deutsch, obwohl das Kaugummi in Polen produziert wird und es im normalen Supermarkt nicht käuflich ist.
Airwaves Active - Packung
Nach einer kurzen Internetrecherche habe ich gesehen das es manchen wohl schon gelungen ist den Kaugummi bei Edeka zu kaufen. Andere mussten ihn sich aus dem Internet bestellen, komische Sache.
Gegen den Preis von 0,68 Euro kann man jedenfalls nichts sagen, denn das bezahlt man im Internet auch für den Cool Cassis.

Die Packung des Active ist feurig rot, genau wie die Kaugummis selbst. Sonst ist die Packung genau gleich, vom Aufbau wie vom Inhalt, es sind ebenfalls 10 Kaugummis enthalten.

Wenn man das erste aus der Packung nimmt denkt man sich schon das der Geschmack recht feurig daherkommt.
Und in der Tat, der Geschmack des Airwaves Active ist ganz schön scharf. Es kommt nicht ganz an einen „Big Red“ Kaugummi ran, aber im ersten Moment, wenn sich die Schärfe der Minze und die eigene des Kaugummis addieren kann es schon mal heiß hergehen.

Nach 2-3 mal kauen relativiert sich aber die Schärfe und es stellt sich eine leckere Süsse ein. Die angegebene Geschmacksrichtung auf der Packung ist „Menthol, Passionsfrucht und Citrus“. Dabei kann die fruchtige Passionfruit gut herausschmecken, genauso wie einen spritzer Citrus. Das der Menthol Geschmack vorherschend ist, dürfte bei Airwaves ja wohl Ehrensache sein.

Der Geschmack bleibt sehr lange erhalten, wie man es bei Airwaves gewohnt ist. Ebenso die Dauer der Frische Wirkung welche die Atemwege frei macht und für einen guten Mundgeruch sorgt.
Airwaves Active - Koffein und Guarana
Von der aufmunternden Wirkung durch das Koffein und das Guarana konnte ich nicht viel feststellen. Sicherlich war ich etwas aufgeweckter nach dem Kaugummi, aber das könnte auch durch die Aktion des Kauens selbst sein. Schliesslich hält einen Muskelarbeit immer wach und wenn es nur die Kiefer Muskulatur ist.

Der Airwaves Active stellt eine echte Alternative zum Cool Cassis dar. Die Frische Wirkung ist etwas schlechter, dafür hat er den Koffein Bonus und die leichte Süsse.
Durch den Exklusiven Bonus hat er sich die eins gesichert und hat den alten König abgelöst 😉


3 Antoworten zu: “Airwaves Active – Koffein und Guarana”

  1. Suessigkeiten Blog » Oh du schöne, süße Warenwelt » Wonderfarm - Vietnamesischer Kaffee 250ml sagt :
    Posted: Juni 25th, 2008 um 23:08

    […] späten Stunde gibt es bei uns selbstverständlich wach machende Getränke. Nach dem Airwaves Active haben wir nun auch mal einen flüssigen Wachmacher hier im Blog und dann auch noch gleich aus […]

  2. Suessigkeiten Blog » Oh du schöne, süße Warenwelt » Wasabi Gummballs - Hot Chewing Gums sagt :
    Posted: Februar 14th, 2009 um 06:21

    […] wieder haben wir einen Kaugummi bei uns im Blog, der versuchen will den absoluten Spitzen Reiter Airwaves zu schlagen. Der Ansatz ist allerdings einmal neu und zwar mit Wasabi […]

  3. Suessigkeiten Blog » Oh du schöne, süße Warenwelt » Wrigleys – Gum5 Pulse NEW! sagt :
    Posted: September 25th, 2009 um 19:43

    […] Aroma und seine gute Konsistenz, sowie die solide und optimierte Packung von den alten Wrigleys Airwaves Klassikern […]

Sorry. Keine Kommentare erlaubt.




Note: This is the end of the usable page. The image(s) below are preloaded for performance only.