True Fruits – Smoothie Orange 100% Frucht

Geposted am 19.07.2008 von

Ein weiterer True Fruits Smoothie hat es in den Blog geschafft, der 2te von fünf, von denen hier noch alle getestet werden.

Bei dem True Fruits Orange handelt es sich um den „vertrautesten“ Mix aus Südfrüchten da Orangen und Maracuja Getränke ja den Markt bereits zuhauf überschütten.
Im True Fruits Orange sind ½ gepresster Apfel, ½ gepresste Orange, ½ pürierte Banane, ¼ pürierte Mango und 3 gepresste Maracujas enthalten.
True Fruits  - Smoothie Orange
True Fruits selbst beschreibt die Mischung so : „Der Sunnyboy: true fruits yellow. Lass` die Sonne rein! Die perfekte Harmonie von Mango und Maracuja schmeckt gut, tut Dir gut und passt bestens zu den meisten Hawaii-Hemden. Die Frage ist nur: Wo ist deine Luftmatratze?“

Eine lustige Beschreibung dem das Getränk logischerweise auch keine Schande macht, denn der true fruits Orange schmeckt wieder einmal einfach super. Wegen der eher „normalen“ Mischung ist er aber der einzige von den fünf, der statt des goldenen DLG Preis 2008 nur den silbernen erhalten hat. Der Kokos (white) Drink hat noch gar keine Prämierung, möglicherweise deswegen, da er noch ganz neu auf dem Markt ist.

Die Packung ist exakt genau wie beim purple, mit dem Unterschied das die Farbe ein knallig sonniges Gelb ist. Die Maracuja und die Orange geben dem Getränk die volle gelbe Farbe und den angenehmen spritzigen Geruch.

Von der Konsistenz erwartet einen wieder eine dickflüssige Fruchtmark Mischung, welche gleichzeitig ein gutes Getränk, wie ein kleiner Fruchtsnack ist.
Der Geschmack ist einfach nur bombastisch. Wie bei allen Maracuja Produkten ist dies der stark vorherrschende Geschmack und der Drink hat nicht ganz das volle Spektrum wie z.B. der Purple Drink.
True Fruits  - Smoothie Orange
Dennoch ist die Mischung etwas konservativer und somit für mehr Leute ansprechender. Insgesamt war der Drink etwas Säure intensiver bedingt durch die Orange, was mit aber sehr gut gefallen hat.

Der Maracuja Geschmack war sehr voll und fruchtig, gemischt mit dem Mark der Banane eine geniale Mischung.

Ein ganz klarer Platz 2 auf unserer „Besonders gesunde Süssigkeiten“ Skala. Für den Preis 2,50 bekommt man allerdings für einen Maracuja Saft mit Banane auch schon günstige Vertreter, z.B. von der Firma Tymbark, welche auch einen Kaktussaft anbieten. Hier muss man sich aber auch teilweise nur mit Konzentraten abspeisen lassen.

100% Frucht gibt’s halt nur bei True Fruits in dieser Mischung. Lass die Sonne rein 😉


Sorry. Keine Kommentare erlaubt.




Note: This is the end of the usable page. The image(s) below are preloaded for performance only.