Firefly Tonics Ltd. – Wake Up 330ml

Geposted am 24.10.2008 von

Ganz hinten im Kühlschrank habe ich noch ein verstecktes Firefly gefunden, das ich mir damals bei yourbar.de bestellt hatte.
Nachdem ja nun bereits schon einige Zeit das Firefly Sharpen Up unsere Softdrink Topliste anführt ist es mir völlig rätselhaft wie diese Perle untergehen konnte.
Flasche
Wie auch das Sharpen Up ist das Firefly Wake up in einer Farbe gehalten, nämlich dem hellrot, und auf der Vorderseite mit einem Retro Schwarz Weiss Motiv bedruckt.
Auf dem Motiv sieht man nur ein verschwommenes Kind, wie es in einen Fluss springt.
An das skurrile Schachmotiv vom Sharpen Up kann es aber sowieso nicht herankommen.

Der Verschluss gibt das Frische Signal durch ein angenehmes knacken und ab geht es mit dem Getränk ins Glas.
Die Farbe ist ein seidig helles Orange, was etwas an das Fresh Kombucha erinnert.
Der Geruch hingegen wirkt sehr angenehm süss mit einer fruchtigen Note von Pfirsich.

Kein Wunder den Firefly hat wieder viele gesunde Zuaten in das Getränk gepackt. Darunter Sibirischer Ginseng, Damiana, Süssholz, Yerba Mate, Rosamrin und die Nuss des Kolabaumes.
Der Saft selbst ist ein Gemisch aus Pfirsichsaft, Traubensaft, Zitronensaft, Tee und weiteren Köstlichkeiten.

Hab ich da Yerba Mate gelesen, die Club Mate lässt grüssen, denn genau wie bei der Club Mate hat auch das Wake Up einen erhöhten Koffeingehalt. Genau das richtige zum Aufstehen, der natürliche Boost aus Früchten und natürlichem Koffein, stilecht ohne Kohlensäure.
Firefly Wake Up
Anders als beim Sharpen Up gefällt mir der Geschmack von Anfang an fantastisch. Es erinnert stark an den Geschmack eines Pfanner Pfirsich Eistee, ist aber viel milder und aromatischer.
Sanft gleitet das Wake Up die Kehle herunter und hinterlässt ein fruchtig leichtes Aroma auf der Zunge.

Gleichzeitg erfrischt das Getränk durch den guten Teeanteil enorm und ist kein bisschen zu süss. Der Traubensaft dickt das Wake Up etwas ein, so dass auch ein bisschen satt macht.

Firefly hat mit dem Wake Up sich mal wieder den Platz 1 gesichert und sogar seinen vorherigen Spitzenkandidaten, das Sharpen Up verdrängt.
Für 2,90 Euro ist mir bis jetzt noch kein besseres Getränk untergekommen und ich finde das Firefly die Getränke viel stärker in Deutschland vertreiben sollte.
Wake Up von Firefly, ein echter Geheimtipp …. noch!


Sorry. Keine Kommentare erlaubt.




Note: This is the end of the usable page. The image(s) below are preloaded for performance only.