Aiwaves – New Design Schnelltest

Geposted am 28.11.2008 von

Wer sich jetzt wundert warum wir schon wieder die Airwaves Cool Cassis testen, und nicht endlich mal die Airwaves Black oder die blauen Menthol, dem kann ich nur sagen das wird nie passieren 😉

Als eiserner Fan der Aiwaves Cool Cassis kommen mir andere Sorten, ausser vlt. Noch der Airwaves Active nicht ins Haus. Keine Frage also das wir die Airwaves in der neuen Dose direkt testen müssen.

Cool Cassis 21

Cool Cassis 21


In der grossen 50 pcs. Box gibt es die Sorten Menthol und Menthol Cherry schon länger. Irgendwie hat es Wrigleys nicht geschafft die Cool Cassis auch in der grossen Box herauszubringen, zumindest haben sich sie im Geschäft niemals gesehen.

Die neue Verpackung stellt eine Zwischenstufe zwischen der 50 pcs. Box und den kleinen 10 Stück Verpackungen dar. Mit ihrer angenehmen Grösse, welche ungefähr das doppelte Volumen eines Labello hat passt sie auch in die meisten Hosentaschen.

In der Airwaves Box befinden sich 21 Kaugummis und sie ist mit einem leicht wieder verschließbarem Deckel ausgerüstet, so dass kein Wasser an die Kaugummis kommen kann.
Ob die Packung wohl auch eine Runde in der Waschmaschine überlebt? Ein paar der normalen Kaugummis in der Silberpapier Verpackung sind mir dabei nämlich schon fliegen gegangen 😉

Das Design der Verpackung unterscheidet sich nicht groß von den kleinen 10er Packungen, lediglich das das Logo noch einmal auf dem Deckel repliziert worden ist.
Der Preis von 1,79 € ist dagegen eine Frechheit, denn der Kaugummi kostet mich so 8 Cent.
Bei der 10er Packung zahle ich im günstigsten Fall nur 5 Cent, je nachdem wo man einkauft.

Cool Cassis Offen

Cool Cassis Offen


Der einzige Vorteil den die Packung ist also, das man mehr Kaugummis auf einmal dabei hat. Dieser „Vorteil“ ist allerdings auch ihr grösster Nachteil. Frei nach dem Motto, wer mehr hat, der isst auch mehr, gehen die Kaugummis viel schneller weg als wenn man eine kleine Packung hat.

Sobald der Kaugummi auch nur leicht anfängt den Geschmack zu verlieren wirft man den nächsten nach, warum auch nicht, denn man hat ja genug.

Schneller als gedacht ist der Spass allerdings zu Ende, da sich die Packung nicht verkleinert, wie bei den zerdrückbaren 10ern hat man bis zum Schluss die grosse Verpackung in der Tasche.

Insgesamt ist die neue Verpackung eine ganz schöne Enttäuschung. Für die Hosentasche passt sie zwar noch, aber eigentlich ist sie schon viel zu gross. Wer schon nicht gerne mehr als 2 Schlüssel in der Tasche hat ist mit dieser Packung ganz klar falsch bedient.

Der erhöhte Preis ist einfach nur eine Frechheit und effektiv hat man auch weniger davon als wenn man sich 2 kleine Packungen hintereinander kauft.
Der Cool Cassis an sich bleibt aber immer noch einer der besten Kaugummis auf dem Markt.


2 Antoworten zu: “Aiwaves – New Design Schnelltest”

  1. Suessigkeiten Blog » Oh du schöne, süße Warenwelt » Wrigleys – Extra Professional Strong Mint Blister 10pcs. sagt :
    Posted: Februar 2nd, 2010 um 19:19

    […] € im Supermarkt bekommt man die Blisterpackung und bezahlt damit etwas mehr als für eine Packung Airwaves. Vom Volumen steckt man sich zwar deutlich mehr in die Hostentasche, durch die schlanke und flache […]

  2. Dietmann Annette sagt :
    Posted: April 9th, 2010 um 19:06

    Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, finde aber keine andere Anlaufstelle, : Ich vermisse meine heiß geliebten Airwaves Drops,
    Wo kann ich sie bekommen?
    die sind echt genieal bis zum letzten Bonbonsplitter echt scharf,
    ziehen durch den gesammten Athemtrakt,hemmt den Hustenreiz und lässt die Nase frei werden ausserdem schenken sie einen supper frischen langanhlatenden Atem. Habe sie schon an Leute
    verschenkt, die ihren Husstenreiz nicht Herr wurden , die waren auch ganz überrascht von der genilen hilfreichen Wirkung. Die neuen kleinen „pastillen“ sind ein Scheißdreck dagegen.
    HOffe nicht die sollen die Drops ersetzen. Dann muß ich eine
    andere Sorte supper Bonbons ausfindig machen. Von Pastillen halte ich nämlich garnichts.

Sorry. Keine Kommentare erlaubt.




Note: This is the end of the usable page. The image(s) below are preloaded for performance only.