CALIDRIS 28 – Schwarze Dose 28 250ml

Geposted am 25.12.2008 von

Die schwarze Dose 28 macht am 1. Weihnachtsfeiertag den grossen Test bei uns im Blog und hat definitiv Hitpotential. Als einiger der wenigen Energydrinks in der Szene, der kein Taurin enthält und kaum im Handel zu erstehen ist hat er jetzt schon seine exklusive Position verbucht.

Das Geheimnis des Drinks ist die Acai Frucht, welche ähnlich wie die Noni Frucht eine der wenigen Beeren ist, welche einen sehr hohen Antioxidantien Gehalt hat und einen sehr hohen Nährstoffwert. Bei beruflicher und sportlicher Belastung kann die Acai Frucht den Körper stärken und die Abwehrkräfte erhöhen.

Schwarze Dose Drink

Schwarze Dose Drink


Die Beere wirkt schützend auf die Gefässe und das Herz Kreislauf System und ist in Kombination mit Guarana, Koffein und diversen Vitaminen wie prädestiniert für einen Energydrink.

Auf der offiziellen Seite der Schwarzen Dose schwarzedose.de erhält man viele Infos über das Getränk und die Aktuelle Vermarktung in den Clubs.
Die schwarze Dose ist im normalen nicht erhältlich, für normal Verbraucher jedoch über die Website im 9er oder 28er Karton bestellbar. Bei Events und in ausgewählten deutschen Clubs hat man ebenfalls selten das Vergnügen mit der schwarzen Dose in Kontakt zu kommen.

Bei dem Design der Dose und des Getränkes selbst haben sich die Macher grösste Mühe gegeben, so prangt auf dem matt schwarzen Cover der Dose der Calidris Canutus, ein Zugvogel der die grösste Strecke der Welt am Stück zurücklegt.
Frei nach diesem „Maskottchen“ hat die Schwarze Dose 28 auch ihr Motto – der Tag hat 28 Stunden. Die oft erwähnte 28 kommt übrigens daher, das im Laufe der Herstellung und Testung das 28. Rezept von den Erfindern und Testern ausgewählt wurde das fertige Getränk zu sein.

Schwarze Dose Grafik

Schwarze Dose Grafik


Ausser dem Wappenvogel und einem dezenten Schriftzug findet sich noch die Grafik zur Leistungssteigerung, welche der Drink auf den menschlichen Körper auswirkt. So wird durch den natürlichen Zucker im Getränk die Leitung auf einen längeren Zeitraum verteilt, aber schwarze Dose ist hier auch nicht der erste Drink der das verspricht.

Der Look and Feel des Getränkes ist mit dem Design der Dose und der schicken roten Farbe, ähnlich wie beim Kalaschnikov, perfekt. Der Energydrink eignet sich zum mixen wie auch zum Solo trinken und ist mit seiner Farbe dazu extrem gut geeignet.
Beim Geschmack ist die Schwarze Dose ebenfalls ganz hoch im Kurs, zwar kann man aus dem mix von Thymian, Pimpinela, Malve, Salbei und noch vielem mehr nichts einzeln erkennen. Die Mischung insgesamt ist aber sehr fruchtig mit einem hauch einer Kräuternote.
Auf den ersten Schluck hat man sogar ein bisschen das Gefühl einen Fruchtigen Almdudler mit reduzierter Kohlensäure zu trinken.
Der Geschmack ist insgesamt sehr innovativ und natürlich und wird auch nach dem 4ten Drink 😉 nicht langweilig.

Die aufputschende Wirkung bei der Schwarzen Dose ist hingegen eher schlecht und war bei meiner ersten Dose so gut wie gar nicht bemerkbar. Wer also einen starken Schub im Bereich Konzentration sucht sollte sich eher an das Kalaschnikov halten.
Wer hingegen auf einen genial stylischen Drink mit dem bis jetzt besten Geschmack sucht und einer perfekten Farbe zum mixen kommt an der Schwarzen Dose 28 nicht vorbei.


Eine Antwort zu: “CALIDRIS 28 – Schwarze Dose 28 250ml”

  1. Suessigkeiten Blog » Oh du schöne, süße Warenwelt » Yxaiio - pheromones 296ml sagt :
    Posted: Januar 4th, 2009 um 19:22

    […] Drinks waren ungeniessbar, andere eine echte Sensation, die beiden Extreme waren da wohl die Schwarze Dose 28 und die Mana Energy […]

Sorry. Keine Kommentare erlaubt.




Note: This is the end of the usable page. The image(s) below are preloaded for performance only.