Andechser Natur – Bio Lassi Chai 250g

Geposted am 10.09.2009 von

Wir haben uns mal wieder ein bisschen von der Süsswarenindustrie und dem Industriezucker entfernt und ein Bio-Produkt zum testen angefahren.
Den Bio Lassi von Andechser Natur mit Geschmacksrichtung Chai haben wir aus dem Alnatura Supermarkt.
Da er direkt am Eingang zu finden war UND auch noch im Sonderangebot war hatte er seinen Platz im Korb sicher.
Da ich vorher noch nie einen „Lassi“ getrunken habe kam natürlich auch noch der Neugierbonus hinzu.

Von der Form und dem Cover nach, auf welchem eine Form von Milch oder Joghurt zu erkenne ist, musste es sich hier um eine Art Trinkjoghurt oder Buttermilch handeln.

Lassi von Vorne

Lassi von Vorne


Ein Blick auf die Rückseite verrät schnell: Trinkjoghurt mild mit Gewürzzubereitung. Was soll man sich aber unter Chai vorstellen?

Was ich bisher kannte war der Chai Tee, welchen man immer öfter auch in traditionellen Cafes bekommt, was mir als Kaffee Fanatiker nicht direkt gefällt 😉
Beim Chai Tee handelt es sich ja um einen Schwarztee welche mir Gewürzen direkt aufgebrüht wird.
Traditionelle Gewürze sind dabei Zimt, Kardamom und Ingwer, man hat auch die Möglichkeit Lakritz oder Schokolade zu nehmen oder was einem gerade schmeckt.

Geöffneter Lassi

Geöffneter Lassi


Diese Richtung ist ja schon mal ein guter Anhaltspunkt, tatsächlich sind in dem Andechser Lassi Zimt, Ingwer, Kardamom, Nelken und Pfeffer enthalten.
Wer jetzt schon ein leichtes Schauern bekommt, dem sei gesagt lest den Test zu Ende, denn der Lassi hat einiges zu bieten und ist nicht so wie er klingt.

Alle Zutaten sind aus kontrolliertem Biologischem Anbau was durch das Bio Siegel und das Bioland Zeichen angezeigt wird.

Ein Lassi hat 85kcal pro 100ml und damit 255kcal auf den ganzen 250g Becher gesehen.

Das besondere an der Verpackung ist das sie Ökofreundlich ist, was man an der Trennnaht an der Seite erkennt. Die Papphülle mit dem Cover und den Angaben zum Lassi ist nicht mit dem Kunststoffbecher verbunden.
So kann man die Sachen getrennt entsorgen, was bei Papier auf jeden Fall sinnvoll ist.

Dieses Konzept findet man leider viel zu selten da hier wirklich Ressourcen ohne sehr grossen Aufwand gespart werden. Die Pappe gibt dem Becher ausreichend Stabilität und der Kunststoff Inlay sicher das Produkt gegen Umwelteinflüsse und schützt vor dem Auslaufen.
Wer dieses Konzept ebenfalls hat ist Schwälbchen, welche den Trennbecher bei ihrer Buttermilch einsetzen. Die normale Milch ist allerdings im klassischen Tetra Pack.

Lassi Bio Packung

Lassi Bio Packung


Der selbstverständlich streng biologische Inhalt weiss zu verführen und hat eine sehr cremige Konsistenz. Bekommt man durch den Geruch noch nichts von den Gewürzen mit so wird das spätestens im Gaumen nachgeholt.

Allerdings schmeckt der Lassi nicht wirklich nach Ingwer oder Zimt, oder gar Nelken, sondern nach einer schwer zu beschreibenden sehr vollmundigen, leicht weihnachtlichen Gewürzmischung.
Der Joghurt ist sehr sanft und mild, was im Hals sehr angenehm ist. Der Trinkjoghurt entfernt sich völlig von dem typischen Milch/Joghurt Geschmack und ist einfach nur lecker.

Wer einmal etwas neues und gesundes ausprobieren will und nicht gerade Laktose-intolerant ist sollte auf jeden Fall einmal einen Lassi probieren.
Obwohl es den Lassi auch in klassischen Geschmäckern wie etwa Himbeere gibt empfehle ich ganz klar „Chai“ da die Gewürzmischung sehr aromatisch und beruhigend mild ist.


Sorry. Keine Kommentare erlaubt.




Note: This is the end of the usable page. The image(s) below are preloaded for performance only.