Allos – Quinoa Honig-Poppies 200g *TIP*

Geposted am 04.11.2009 von

Wir haben unseren Favoriten endlich gefunden, all die Amarant Müslis die zwar immer lecker waren, denen aber immer der letzte Schliff gefehlt hat.

Jetzt haben wir endlich die Zutat gefunden welche den letzten Pfiff bietet der dem Amarant immer gefehlt hat.
Obwohl der Amarant in manchen Müslis bereits gepoppt war hat er nie das Potential entfaltet welches Quinoa hat, welches wir heute im Test haben.

Quinoa Poppies Packung

Quinoa Poppies Packung


Wieder einmal hat Allos das Müsli produziert, welches wir heute im Test haben, deshalb kommt auch das Design der Packung recht bekannt vor.
Die oben versiegelte Packung welche innen komplett mit Silberfolie ausgekleidet ist, damit auch nichts vom guten Müsli in der Packung hängen bleibt.

Die Farbgebung ist wider gewohnt Honig-Gelb mit dem Unterschied das das Quinoa Müsli eine Biene mit einer Brille als Maskottchen hat (wer weiß, ob Bienen ohne Brille nicht vielleicht Kontaktlinsen tragen?).
Auf dem Cover sieht man auch einen Löffel welcher voll mit den gepufften Quinoa Körnern ist welche auf den ersten Blick wie Hartweizengries aussehen.

Quinoa ist wie auch Amaranth aus der Familie der Nelkenähnlichen Pflanzen und nicht direkt ein Getreide. Dadurch das es kein Gluten enthält und einen recht hohen Eiweiss Gehalt hat, wird es in der Bio-Ernährung gerne benutzt.

Die Samen sind ungefähr Senfkorn gross und wurden früher von den Inkas als weit verbreitetes Nahrungsmittel genutzt. Damals hatte es den Ruf Halsentzündungen zu heilen, heute ist es vornehmlich eine Müsli-Zutat oder ein Reisersatz.

Quinoa kleine 30g Schale

Quinoa kleine 30g Schale


In den Allos Quinoa Honig-Poppis sind 65% gepopptes Quinoa enthalten, sowie 17% Bienenhonig, 15% Agavendicksaft und ungehärtetes Palmöl.
Die Mischung bringt eine Energiebilanz von 368 kcal auf die Skala und hat einen Eiweissgehalt von 9,7g pro 100g.

Man nehme eine gute Schale Quinoa Pops und gute 100ml Milch und erhalte einen köstlichen Start in den Tag.
Die Pops sind lecker leicht und weichen nicht direkt in der Milch ein. Dabei sind sie sowohl knusprig wie auch lecker pappig, so dass man sich gut grosse Portionen auf einmal genehmigen kann.

Die Süsse ist sehr leicht und schmeckt dennoch sehr intensiv nach Honig. Vom Crunch Faktor würde ich sie ungefähr halb so fest wie Smacks einschätzen, das Aroma hingegen ist dem von gepopptem Reis sehr ähnlich.

Die Quinoa Pops sind einfach nur ein Gedicht und bringen wirklich den perfekten Start in den Tag.
Sie sind sehr leicht und liefern direkt Energie ohne zu belasten. Sie könnten noch einen Tick mehr sättigend sein, aber dieses Manko erledigt man leicht wenn man sie mit milden Joghurt anstatt mit Milch ist.

Der Müsli Tip für Leckermäuler, Quinoa Honig Pops. Leider sind die Jungs nicht ganz billig ,denn 3,50 € muss man schon auf den Tresen legen für eine 200g Portion.


Eine Antwort zu: “Allos – Quinoa Honig-Poppies 200g *TIP*”

  1. Suessigkeiten Blog » Oh du schöne, süße Warenwelt » Aldi Bio – Amarant Schoko Knusper Müsli 500g sagt :
    Posted: November 16th, 2009 um 04:10

    […] Quinoa Honig Pops haben ja nach mittlerweile zwei Wochen im Dauertest endgültig unser Herz in der Müsli Szene […]

Sorry. Keine Kommentare erlaubt.




Note: This is the end of the usable page. The image(s) below are preloaded for performance only.