Wrigleys – Airwaves Green Menthol Neu!

Geposted am 05.12.2009 von

Juhu unser Toplisten Anführer Airwaves hat es endlich geschafft eine Sorte auf den Markt zu bringen.
Nach der etwas durchwachsenen Neuerung mit den Airwaves Drops welche in der Metallbox waren, Test hier, war es ja mal an der Zeit das alte Kaugummi Konzept weiter zu verfolgen.

Scheinbar brummen die Labore von Wrigleys wieder, denn auch die Wrigleys Gum5 haben Zuwachs bekommen in der letzten Zeit. Den Test reichen wir selbstverständlich demnächst ebenfalls ein 😉

Airwaves Green Menthol Package

Airwaves Green Menthol Package


Bei beiden ist es darauf hinausgelaufen den altbekannten Minzgeschmack noch einmal ein bisschen aufzupeppen.
Normalerweise springen die Hersteller im gerne zwischen Spearmint und Pfefferminze, wobei die Pfefferminze eigentlich sogar ein Kreuzung aus Spearmint und Wasserminze ist.

Airwaves hat mit dem Airwaves Blue schon einen sehr ähnlichen Kandidaten im Rennen, welcher allerdings keine Minze, sondern Menthol und Eykalyptus enthält.
Den neusten Kandidaten nennen sie Airwaves Green Menthol und er enthält Menthol und grüne Minze.
Unter grüner Minze ist allgemein Spearmint zu verstehen, obwohl ich auf der Website keinen speziellen Verweis darauf gefunden habe und nur die direkte Übersetzung nach geguckt habe.
Vielleicht wird diese Sache ja nachher im Geschmackstest deutlich.

Wie alle anderen Airwaves Kaugummis unterscheidet sich das Design ausschließlich durch die Farbe der Packung. Die bewährte Form welche jede Verbiegung mitmacht und die Füllmenge von 10 Dragees bleiben erhalte.
Das knallige Metallic-Mintgrün wirkt sehr angenehm und ruhig, vielmehr ist zur Packung nicht zu sagen.

Green Menthol Open

Green Menthol Open


Den Geschmackstest machen wir mit einem einzelnen Dragee, da bei den intensiven Airwaves normalerweise nicht mehr nötig ist.
Nach dem ersten Biss durch die Knusperhülle merken wir direkt wie das Menthol sofort in die Atemwege geht und dort einmal ein bisschen aufräumt.
Der typische Minzgeschmack ist zu merken, allerdings kein Vergleich zu dem sehr übersüssten Wrigleys Spearmint wie man ihn in seiner typischen weisse Packung mit den roten Streifen am Rand kennt.

Was mich ein bisschen enttäuscht hat ist das die normale Härte von Airwaves welche direkt mit einem Ultra Intensiven Geschmack kommt beim Green Menthol sehr stark abgeschwächt wurde.
Der Kaugummi hat einen sehr milden Geschmack und der Mentholkick ist nach etwa einer Minute völlig verschwunden.
Leider ist der Geschmack nicht so außergewöhnlich das er Leute dazu bewegen könnte vom sehr intensiven Airwaves Blue umzuschwenken.
Für Einsteiger welchen der Airwaves bis jetzt immer zu heftig war mag der Green Menthol allerdings eine Option sein.

Eine leider zu schwache Vorstellung für die sonst von uns hochgelobten Airwaves, dem glamourösen Cool Cassis wird der Green Menthol leider nicht gerecht.


Sorry. Keine Kommentare erlaubt.




Note: This is the end of the usable page. The image(s) below are preloaded for performance only.