Haribo – Trekdrop echte Drop 28 pcs. [Import]

Geposted am 08.10.2010 von admin

Wir starten durch mit der zweiten Lakritzrunde von Haribo und haben heute die Trekdrop im Programm.
Analog wie bei den Haribo Skipper sind auch die Trekdrop ein Weichlakritz, jedoch ist die Form eher die einer Lakritzestange.

Das Maskottchen ist diesmal wieder das bekannte Haribo Kind, welches mit einem Bogen mit einem Pömpel auf der rechten Seite der Packung abgebildet ist.
Durch das Fenster in der Mitte scheinen schon die etwa 15 cm langen Weichlakritz-Stangen durch.

Haribo Trekdrop Packung

Haribo Trekdrop Packung


Diesmal sind die Lakritze zwar in Bonn hergestellt, werden jedoch auf dem Niederländischen Markt vertrieben.
Komischerweise ist auf der Packung auch nicht die Menge, sondern die Anzahl der Stangen angegeben (28 Stück). Der Energiegehalt liegt bei 300kcal pro 100g, unsere Vermutung ist das wieder etwa 100g insgesamt in der Packung enthalten.

Wer sich die Packung einmal genau anguckt merkt auch, das der bekannte Haribo Spruch „Haribo macht Kinder froh, und Erwachsene ebenso“ diesmal auf Englisch auf der Packung steht: „The happy world of Haribo, kids and grown-ups love it so“.

Um einen der „echt Drop“ Trekdrop aus der Packung zu bekommen muss man die Stangen erst einmal voneinander trenne, da sie ganz schön zusammenkleben.
Hat man erstmal eine Lakritzstange befreit, so kann der Spass beginnen.

Haribo Trekdop kleben zusammen

Haribo Trekdop kleben zusammen


Wir dachten ja eigentlich uns wieder ein schönes salziges Lakritz ins Haus geholt zu haben, jedoch zeigt der Geschmackstest hier ein völlig anderes Bild.
Das Aroma erinnert ein bisschen an die Katzenpfoten, geht jedoch noch viel stärker in die süsse Ecke.
Eine Lakritzstange ist von einer Süssigkeit eigentlich kaum zu unterscheiden, lediglich der typische Pelz den man nach dem Verzehr von Lakritz auf der Zunge hat ist präsent.
Von der Konsistenz sind sie extrem Gummi-artig, zäh und schmecken wie eine Schuhsole.

Ich habe ja keine Ahnung was die Höllander gerne an Lakritz essen, aber ich bin froh das es dieses Produkt nicht auf den deutschen Markt geschafft hat.
Eklige Gummi Konsistenz und furchtbar süsser Geschmack, keine Empfehlung


Sorry. Keine Kommentare erlaubt.




Note: This is the end of the usable page. The image(s) below are preloaded for performance only.